Handicare 950(+) - Käfer´s Treppenlifte - Wir beraten Sie

Handicare 950(+)

Handicare 950

Entworfen für maximalen Komfort, besitzt der Handicare 950(+) einen breiten, gepolsterten Sitz und eine bequeme Rückenlehne. Dabei ist dieser Treppenlift platzsparend und mit einer faltbaren Einheit versehen. Bei Bedarf stehen verschiedene Optionen zur Verfügung.

Der Treppenlift kann in 2 Grundvarianten bestellt werden

  • Jeder Treppenlift hat standardmäßig einen Bügelsicherheitsgurt und die Fußplatte ist mit einem rutschfesten, strapazierfähigen Teppichboden belegt.
  • An beiden Seiten des Sitzes befinden sich Schwenkhebel, mit denen sich der Treppenlift ausrichten lässt, um ein gefahrloses und bequemes Aussteigen zu ermöglichen.
  • Mit 4 Höheneinstellungen und einer maximalen Gewichtsleistung von 140 kg wird der 950+ einer großen Vielzahl an Benutzern und Einsatzorten gerecht.

Simplicity 950

Der Simplicity 950 ist die Grundvariante. Die Vorteile dieser Konstellation sind:

  • preisgünstig
  • leichte Bedienung
  • von Grund auf einfach gehalten

Der Treppenlift kann bereits ab einer Treppenbreite von 70 cm installiert werden.

Simplicity Plus (+)

Der Simplicity 950 Plus ist die erweiterte Variante. Diese Konstellation enthält alle Eigenschaften des Simplicity 950 und kann mit folgenden Optionen erweiterter werden:

  • Farbauswahl der Sitzpolsterung
  • Stehsitz
  • elektrische Drehfunktion
  • elektrisches Fußbrett
  • elektrische Klappschiene
  • Gleitschiene

Optionen

Elektrische Drehfunktion

Wenn Sie mit dem Lift am oberen Treppenabsatz ankommen, müssen Sie den Sitz zum Podest drehen, damit Sie
sicher auf den Treppenabsatz absteigen können. Der Lift kann aber auch mit einer optionalen, elektrischen Drehvorrichtung
ausgestattet werden. Dann wird der Sitz am oberen Ende der Fahrschiene durch Gedrückthalten des Bedienhebels ganz automatisch gedreht.

  • Erleichterung oben am Ausstiegspunkt
  • sehr gut geeignet bei mehr als einem Benutzer

Elektrisches Fußbrett

Wenn Sie sich noch mehr Sicherheit und Komfort wünschen, kann optional eine automatische Fußstütze eingebaut werden. So können Sie die Fußstütze ein- und ausklappen, ohne sich bücken zu müssen.

  • sicherer Stand am Boden beim Ausstieg
  • Müheloses auf- und zuklappen der Fußstütze

Klappschiene

Gibt es wenig Platz am unteren Ende der Treppe oder behindert die Schiene einen Durchgang, wählen Sie als Lösung die optional erhältliche Klappschiene. Die Schiene lässt sich per Hand ein- und ausklappen oder ist elektrisch betrieben.

Gleitschiene

Für die Serie 950 bieten wir die Gleitschiene an. Bei dieser bewegt sich die Schiene simultan mit dem Sitz, sodass am unteren Treppenabsatz zum Beispiel Platz für eine mögliche Tür bleibt.

  • oben oder unten freier Durchgang je nachdem wo der Lift sich befindet
Download Bedienungsanleitung
Download Broschüre
Menü